Suche
Close this search box.
Home » Bautagebuch » Regen auf der Baustelle? Den Hausbau kann nichts stoppen!

Regen auf der Baustelle? Den Hausbau kann nichts stoppen!

Inhaltsverzeichnis

Der Tag fing heute mit ganz schön heftigem Regen an, sodass ich schon Befürchtungen hatte, auf der Baustelle muss die Arbeit heute ruhen. Aber nicht bei unseren Bauarbeitern!

Zugegeben, ab dem späten Vormittag hat das schlechte Regenwetter nachgelassen und auf der Baustelle konnten die Vorbereitungen für die Bodenplatte weiter gehen. Das Fundament wurde komplett mit Kies zugeschüttet und anschliessend verdichtet. Dazu wurde ein kleiner Rüttler / Rüttelplatte (wie heißt das Ding?) benutzt.

Verdichtung der Bodenplatte mittels Rüttler / Rüttelplatte
Verdichtung der Bodenplatte mittels Rüttler / Rüttelplatte

Suchen Sie die optimale Baufinanzierung für Ihre Traumimmobilie?

Baufi24 ist unser exklusiver Partner und bietet Ihnen die optimale Baufinanzierung für Ihre Traumimmobilie.

Hier mal ein Ausschnitt der Isolierung im Außenbereich. Vielleicht dient es aber auch nur zur Stütze? Ich weiß es nicht und habe auch vergessen zu fragen. Aber ich werde ja sehen ob es später dran bleibt.

Isolierung der Bodenplatte?
Isolierung der Bodenplatte?

Ganz wichtig auf einer Baustelle: das Baustellen-WC. Schließlich sollen die Geschäfte doch laufen ☺ Daneben sieht man einen aufgestellten Geräteraum in dem die Bauarbeiter ihre Werkzeuge nach Feierabend unter Verschluss halten. Und ganz rechts der Kasten für den Baustrom.

Baustellen-WC, Abstellraum und Baustrom
Baustellen-WC, Abstellraum und Baustrom

Und ein kleiner Bagger steht auch noch auf dem Grundstück. Vielleicht darf ich die Tage ja auch mal Baggern…?

Kleiner Bagger
Kleiner Bagger

Heute gut beraten,
morgen finanziert.

Baufi24 vermittelt die optimale Baufinanzierung
für Ihre Traumimmobilie – einfach, sicher und kostenlos.

Das weiterhin kräftig Mutterboden angekarrt wird, brauche ich ja wohl nicht zu sagen. Es wurde aber auch schon begonnen, Kies für die spätere Terrasse anzuschütten. So wie es aussieht, wird diese später aber einen Tick über dem Rasen im hinteren Grundstücksteil liegen. Da müssen wir mal schauen, ob wir die Höhendifferenz it einem kleinen Steingarten oder so überbrücken. Aber das hat noch Zeit.

Apropos Zeit: Jetzt wo so schöner ebener Mutterboden verteilt wurde, ist es da nicht schon Zeit direkt den Rasen zu sähen? Um so eher siehts doch schön grün aus, oder wird das eh noch alles zertrampelt?

Hi ich bin Tomke Schwede, eigentlich bin ich Online-Marketer mit Leib und Seele. Mit meinem eigenen Hausbau aber, habe ich mich dazu entschlossen diesen Blog hier aufzubauen. In dieser Zeit habe ich es gelernt, Bauherr zu sein zu lieben. Nun kann ich meine beiden Leidenschaften verbinden und unterstütze Bauherren und werdende Bauherren dabei erfolgreich zum eigenen Haus zu kommen. Ich teile dabei mein Wissen, welches ich mir durch echte eigene Erfahrungen und sehr viel Recherche aufgebaut habe.

Schreibe einen Kommentar

Heute gut beraten,
morgen finanziert.

Baufi24 vermittelt die optimale Baufinanzierung
für Ihre Traumimmobilie – einfach, sicher und kostenlos.

Suchen Sie die optimale Baufinanzierung für Ihre Traumimmobilie?

Baufi24 ist unser exklusiver Partner und bietet Ihnen die optimale Baufinanzierung für Ihre Traumimmobilie.