Hausbau Blog > Aussenanlagen > Hausnummer in anthrazit (7016) & Wie wir die Hausziffern befestigen

Hausnummer in anthrazit (7016) & Wie wir die Hausziffern befestigen

Zu unserem Glück fehlte uns bislang noch die richtige Hausnummer. Hier nun Fotos unserer zwei Hausnummern in anthrazit (RAL 7016) und wie wir diese an der Hauswand befestigt haben.

Seit ca. 3 Jahren wohnen wir in unserem Haus und es ist immer noch nicht fertig. Na gut, fertig ist ja ein Haus nie, weil man immer etwas ändern, umräumen, reparieren oder modernisieren kann. Aber unser Haus war noch nie ganz fertig, denn es fehlten bislang 2 wichtige Dinge:

  • Ein Zaun
  • Zwei Hausnummern

Beim Thema Gartenzaun kommt langsam Bewegung rein, schliesslich haben wir demnächst einen Termin vor Ort zu Vermessung. Wenn es klappt, dann haben wir bald einen Zaun aus Polen von der Firma Witkowski.

Derweil konnten wir aber nun schon mal den Punkt Nummer 2 erledigen: Eine Eigene Hausnummer. Genauer gesagt, zwei Ziffern.

Und hier sollte sie angebracht werden (wer genau hinschaut sieht unten rechts einen alten klapprigen Briefkasten mit aufgeklebter Hausnummer. Der ist von dem früheren Gartenhaus welches auf dem Grundstück stand noch übrig geblieben)

Eingangsbereich: Hauswand noch ohne Hausnummer

Eingangsbereich: Hauswand noch ohne Hausnummer

Hausnummer zur Wandmontage

Der Kauf einer Hausnummer an sich stellt natürlich kein Problem dar. Aber dazu muss man erstmal die passende Nummer finden. Wir waren dazu in zig Baumärkten, aber da kann man meist das Angebot komplett vergessen. Entweder gab es nur Hausnummern zum Aufkleben (geht bei uns nicht), Nummern aus Edelstahl in silber, blau, schwarz oder weiss (passt bei uns nicht) oder Hausnummernschilder (wollen wir bei uns nicht).

Natürlich hatten wir auch im Internet recherchiert, aber irgendwie nie das richtige gefunden.

Wir hatten zwischendurch sogar schon mit Hausnummern aus Beton wie sie hier genutzt werden geliebäugelt, uns dann aber doch dagegen entschieden weil sie irgendwie doch recht klobig daher kommen. Mit rund 50 Euro pro Stück sind diese Nummern zudem nicht ganz billig.

Eigentlich waren wir doch nur auf der Suche nach mittelgroßen Ziffern in anthrazit die zu unseren Außenleuchten, der Haustür, dem Dach und dem zukünftigen Zaun passen.

Mehr durch Zufall als gezielt gesucht sind wird dann neulich im Internet doch fündig geworden. Bei Lockstock.de haben wir dann passende Hausnummern gefunden

  • pulverbeschichteter Edelstahl
  • Höhe der Ziffern ca. 16 cm
  • Dicke der Ziffern ca. 2-3 Millimeter
  • Farbton anthrazit mit RAL-Nummer 7016
  • Hersteller Thorwa
  • 18,90 Euro pro Nummer
Hausnummer in anthrazit 7016 mit Befestigungsmaterial

Hausnummer in anthrazit 7016 mit Befestigungsmaterial

Montage: Hausnummern befestigen

Nach dem die Hausnummern geliefert wurden konnte es losgehen. Die Nummern werden dabei mit rückseitigen Gewindebuchsen montiert. Die Schrauben werden dabei einfach von hinten in die Nummer gedreht.

Die Wandmontage ist prinzipiell auch recht einfach. Als erstes werden die Nummern grob an der Wand ausgerichtet so dass das ganze nachher auch symmetrisch an der Hauswand sitzt.

Jetzt müssen noch die Löcher in die Wand gebohrt werden. Hier sollte man die Wasserwaage zur Hand nehmen um die Nummern auch gerade auszurichten. Anschliessend den mitgelieferten Dübel ins Bohrloch drücken. Jetzt kann eine Seite der Ziffer schon mal leicht eingesteckt werden. Anschliessend das zweite Bohrloch markieren und ebenfalls bohren + Dübel einstecken. Jetzt kann die andere Seite der Ziffer eingesteckt werden.

Hausziffer befestigen - An der Hauswand anbringen

Hausziffer befestigen – An der Hauswand anbringen

Nun entweder beide Schrauben kräftig eindrücken oder die Hausziffer leicht mit einem Hammer einhauen (dabei unbedingt eine Schutzfolie oder ein Tuch nutzen um durch den Hammer keine Schrammen oder Kratzen zu verursachen).

Anschliessend das zweite Zifferblatt an der Wand ausrichten, bohren und befestigen.

Neue Hausnummer - Zweite Ziffer befestigen

Neue Hausnummer – Zweite Ziffer befestigen

Fertig. Jetzt hat der alte Briefkasten mit der aufgeklebten Nummer ausgedient und wir sind dem fertigen Haus ein Stückchen näher gekommen.

Hier noch 2 Fotos der gesamten Außenansicht des Hauses mit der neuen Hausnummer.

Eingangsbereich mit Hausnummer in RAL 7016 anthrazit

Eingangsbereich mit Hausnummer in RAL 7016 anthrazit

Ansicht der Hauswand mit Hausnummer

Ansicht der Hauswand mit Hausnummer



Ähnliche Artikel aus unserem Hausbau Blog & Empfehlungen:


Der Beitrag Hausnummer in anthrazit (7016) & Wie wir die Hausziffern befestigen ist eingetragen in:
Hausbau-Kategorie: Aussenanlagen

4 Kommentare

  1. Bauherrin

    Schicke Hausnummer – kenne ich irgendwoher ;-) Wir haben sie damals über Amazon bezogen und
    sind nach wie vor super zufrieden damit…
    (vgl. http://architektenhaus2013.blogspot.de/search/label/Hausnummer)

    Wünsche Euch viel Erfolg bei den Restarbeiten. Bei uns nimmt die Bautätigkeit langsam wieder
    Fahrt auf – endlich! LG aus dem Westerwald

  2. Pingback: Foto-Vorstellung: Zaun aus Polen mit Schiebetor (freitragend, elektrisch, schmiedeeisern) | Hausbau Blog

  3. Daniel

    Hallo

    Sieht super aus!
    Habt Ihr eine Aussendämmung? Ich bin mir nämlich unsicher, wie ich die Nummer an unserem Haus befetsigen soll wegen der Dämmung. Kann man da Dübel reindrehen?

    Beste Grüsse
    Daniel

  4. admin (Beitrag Autor)

    Hi,
    da kann ich Dir nicht helfen, wir haben nämlich keine Aussendämmung. Aber auch dafür gibt es doch sogar spezielle Dübel. Schau mal im Baumarkt.

    gruss
    Bauherr

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.