Hausbau Blog > Planung > Hausbau-Messe Berlin – die Immobilienmesse rund um den Hausbau

Hausbau-Messe Berlin – die Immobilienmesse rund um den Hausbau

Am Wochenende (23. / 24. Januar ) ist es wieder soweit, die größte Berliner Immobilienmesse, dies Hausbau-Messe Berlin findet wieder im Postbahnhof am Ostbahnhof statt. Zum wiederholten Male informieren Austeller, Vermittler und Baufirmen auf der Hausbau-Messe Berlin ihr Angebot rund um den Hausbau.

Auf der diesjährigen Immobilienmesse in Berlin präsentieren weit über 100 Aussteller über aktuelle Angebote und Neuerungen in den Bereichen Häuser, Baugrundstücke und Finanzierungen sowie über regenerative Energien und neue Energiesparkonzepte am Bau.

Laut Hausbau-Messe Berlin gint es eine kostenlose Kinderbetreuung sowie einen Messekatalog, Tragetaschen und Vortragsprogramme kostenlos. Für 5 Euro Eintritt kann man sich von 10-18 Uhr auf der Messe informieren.

Das wird alles laut Veranstalter geboten:

Themenschwerpunkte Hausbau

  • Die größte Informations- und Hausschau in Berlin und Brandenburg! Über 100 Aussteller aus den Bereichen Hausbau, Baugrundstücke und Finanzierungen informieren.
  • Wer in Berlin und Brandenburg baut, zeigt hier seine Leistungen!
  • Sie sparen Zeit und Geld in dem Sie so viele Aussteller an einem Platz treffen und befragen können.
  • Alle Baustile sind vertreten! Holzhaus oder massive Bauweise, Ausbauhaus oder Villa – hier können Sie vergleichen! Messeaktionspreise sind interessant!
  • Große Banken und Bausparkassen beraten vor Ort direkt zu Finanzierungen und Fördermitteln.
  • Baugrundstücke werden direkt angeboten! Aktuelle Suchmöglichkeiten!
  • Bauherrencheckliste gratis!

Themenschwerpunkte Energie

  • Energieeffiziente und ökologische Baustoffe: Porenbeton, Holz, Ziegel
  • Regenerative Energien: Geothermie, Photovoltaik, Solarthermie
  • Effiziente Heiztechniken: Wärmepumpen, Holz, Pellets, Gas und Öl
  • Haustechnik: Lüftungsarten, Haussteuerung und Regelung, Küchentechnik
  • Energiestandards: EnEV-Standard-Haus, KfW-Energiesparhaus 60, KfW-Energiesparhaus 40, Passivhaus
  • Förderung: Energieeffizienter Neubau, Einsatz erneuerbarer Energie in Gebäuden

Neben einem Überblick über die Branche und Möglichkeiten sind aber besonders die Vorträge interessant die teilweise direkt vom Bauherrenberater-Schutzbund gehalten werden. Hier das Programm als PDF

Hier finden Sie die Seite der Hausbau-Messe Berlin.



Ähnliche Artikel aus unserem Hausbau Blog & Empfehlungen:


Interhyp Zinsrechner

1 Kommentar

  1. Schwalme

    Die größte Hausbaumesse Berlins – Das eigene Haus – findet wieder vom 01. bis 02. September 2012 im Postbahnhof am Ostbahnhof statt. Hier trifft sich die Hausbaubranche, hier finden die Besucher tausende Baugrundstücke, aktuelle Finanzierungsangebote und eine breite Übersicht des Themas erneuerbare Energieen! Die Messe ist der Branchentreffpunkt unserer Region und bietet an zwei Messetagen einen kompletten Überblick rund um das Thema Einfamilienhausbau! Nutzen Sie die Chance, alle Themen rund um das Traumhaus auf einen Blick zu erleben! Kinderbetreuung, kostenfreie Parkplätze und umfangreiche Informationsunterlagen – auch von Verbraucherzentrale und Bauherrenschutzbund – ergänzen den Messerundgang. Mehr unter http://www.messe-hausbau.de 01. bis 02. September 2012, Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr in der Strasse der Pariser Kommune 8 in 10243 Berlin. Ihr Jan Schwalme, Veranstalter

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!