Hausbau Blog > Planung > Farbschablone in gelb ist da – Wird das unsere Hausfassade?

Farbschablone in gelb ist da – Wird das unsere Hausfassade?

Wir haben unsere Farbmuster bekommen. Ein tolles gelb. Wird das nun die Farbe der Hausfassade und auf Jahre unsere Aussenansicht vom Haus prägen?

Beim Auspacken der Schablonen und dem ersten Blick dachte ich sofort: Super! Sieht toll aus. Nehmen wir!

Wir hatten anhand von Farbtabellen unsere Wandfarbe für den Aussenputz festgelegt. Das ganze wollten wir uns in 2 Körnungen zur Probe und Sicherheut noch mal senden lassen. Einmal in 2,0 mm und 3,0 mm.

Nachdem ich beide Musterschablonen nun bekommen habe bin ich etwas verwundert. Denn die gleiche Farbe wirkt bei feinerer bzw. gröberer Putzstruktur doch deutlich anders.

Aber seht selbst:

 Hausfassaden-Farbmuster in gelb für unsere Aussenansicht

Hausfassaden-Farbmuster in gelb für unsere Aussenansicht

Ist das normal? Das hätte ich so nicht erwartet. Da muss ich erstmal am Montag mit unserem Hausbauer sprechen, ob da nicht was vertauscht wurde, oder ob das immer so ist.



Ähnliche Artikel aus unserem Hausbau Blog & Empfehlungen:


Interhyp Zinsrechner

2 Kommentare

  1. Nils

    Erstaunlich, das hätte ich auch nicht gedacht. Gibt es eigentlich spezifische Vor- oder Nachteile bei den verschiedenen Farben?
    Wir haben bei uns leider nicht die Wahl der Farbe, da es ein Reihenhaus wird und von vornherein ebenfalls Gelb wird.

  2. Jannis

    Huch das ist ja wie weiß und gelb ^^ solltest dich echt mal bei den melden :)
    viel Erfolg noch
    Gruß

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>