Hausbau Blog > Wände > Poster, Plakat und Wandsticker – Alternative zur Raufasertapete?

Poster, Plakat und Wandsticker – Alternative zur Raufasertapete?

Raufaser, Raufaser, Raufaser – man kann’s doch kaum noch sehen. Aber will man nicht gleich komplett neu tapezieren, sollte man mal einen Blick auf große Poster, Plakate oder Wandsticker werfen.

Weiße große Flächen voller Raufaser wirken relativ langweilig. Ist die Raufaser farbig übergestrichen, könnte das etwas Verbesserung bewirken, muss es aber nicht. Unter anderem haben wir aus diesem Grund weder Raufaser, noch andere Tapeten an der Wand. Okay, ein ganz wenig Vliestapete haben wir dann doch, aber nicht der Tapete wegen, sondern weil wir hier ein paar Bahnen als großflächiges Muster bzw. Raumgestaltung genutzt haben.

Vlies-Tapete - diverse Muster und Blumen

Vlies-Tapete – diverse Muster und Blumen

Wer aber nicht in den Genuss eines Neubau kommt, oder aber die Kosten scheut, der wird vielleicht doch auf Tapete zurückgreifen müssen. Um ganz glatte Wände zu bekommen die man dann einfach farbig gestalten kann, ist nämlich nicht damit getan, einfach die Tapete wegzulassen. Vielmehr sollte man sich Malervlies in die Wand einlegen lassen (zur Rissüberbrückung) und anschliessend Innenputz drüber verteilen und das ganze dann in Q3 spachteln.

Was also tun wenn man doch Tapete hat?

Greifen Sie doch mal einfach auf altbewährte Gestaltungsmittel wie Poster und Plakate zurück. Aber nicht auf ganz normale klassische wie Kinoposter oder Veranstaltungsplakate – gestalten Sie diese doch mal selbst!

Geht nicht? Und ob!

Unser Tipp: Nutzen Sie schöne Fotos die Ihnen am Herzen liegen. Fotos von tollen Orten, schönen Momenten oder einfach nur der Familie. Im Internet finden Sie tausende Poster-Gestaltungsmöglichkeiten. Einfach ein entsprechendes Foto hochladen und entsprechend anpassen. Entweder beschriften, beschneiden oder Motive hinzufügen.

Und während man das ganze vor einigen Jahren noch auf Papier (oder Fotopapier) gedruckt hat, bekommt man heute auch als Privatperson schon relativ günstig die Chance auf Acrylglas, Textil oder richtige Hartschaumplatten.

Der Raumgestaltung sind damit kaum Grenzen gesetzte. Entweder ein großflächiges Plakat oder auch viele kleinen – damit kann man dann auch ein Muster an der Wand formen. Lassen Sie einfach der Kreativität freien lauf.

Eins ist aber wichtig: Übertreiben Sie es nicht. Nicht an jeder Wand oder jede Wand von oben bis unten zukleistern. Konzentrieren Sie sich hier und da auf ausgewählte Bilder. Eine große Wand kann auch mittig nur ein Bild vertragen. Alles andere drum herum sowie die Blicke fokussieren sich dann genau auf dieses eine Bild und mit der richtigen Beleuchtung (light spot) können Sie dieses noch zusätzlich ins rechte Licht rücken.


Weihnachts-Tipp: Geschenke für Bauherren Tipps für Damen, Herren, Kinder und die ganze Familie - Was schenkt man Bauherren und Hausbesitzern? > mehr ...

Der Beitrag Poster, Plakat und Wandsticker – Alternative zur Raufasertapete? ist eingetragen in:
Hausbau-Kategorie: Wände


Tipps für Damen, Herren, Kinder und die ganze Familie - Was schenkt man Bauherren und Hausbesitzern?
>>Geschenke für Bauherren

Interhyp Zinsrechner

3 Kommentare

  1. Marco

    Das ist genau wie mit normalen Tattoos: Wer zu viele hat, sieht nicht mehr gut aus. Wandsticker wirken meiner Meinung nach sehr cool.

  2. Jule

    Ich finde eine individuelle Gestaltung von Räumen ganz toll! Das ist eine sehr gute Alternative zur herkömmlichen und langweiligen Tapete. Ich habe zuhause auch schon viele Wände selbst gestaltet, sei es mit Fotocollagen oder selbst gemalten Bildern. Aber nicht nur die Wände bekommen bei mir einen pfiffigen Anstrich, sondern auch meine Möbel! Ich habe mir schon viele schöne Möbelsticker bestellt, mit denen ich meine Regale und Kommoden ordentlich aufpeppen konnte.

  3. Diana

    Ich bin auch ein absoluter Fan von Wandstickern und Wandtattoos! Sie peppen die gesamte Wohnung auf und wirken als richtig guter Blickfang. In meinem Wohnzimmer habe ich bspw. Pusteblumen als Wandtattoo und im Schlafzimmer eine Skyline von New York. Ich finde, dass Wandsticker dem Ambiente eine ganz andere Wirkung verleihen.

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>