Hausbau Blog > Inneneinrichtung & Ausstattung > Tipps zur Bemusterung – private Vorbemusterung der Innenausstattung

Tipps zur Bemusterung – private Vorbemusterung der Innenausstattung

Wenn die Bemusterung für den Hausbau ansteht, tun sich viele Bauherren schwer. Hier mal ein guter Tipp: machen Sie ihre eigene Vorbemusterung der Innenausstattung.

Tipp: Wir haben hier eine detaillierte Checkliste zur Bemusterung erstellt.

Vorbemusterung

Und ewig lockt die Tapete, Fliesen & Laminat – wer erst bei der eigentlichen Bemusterung anfängt zu überlegen, wird es schwer haben. Und selten kommt dabei das gewünschte Ergebnis heraus. Wir haben deswegen für uns einfach eine private Vorabbemusterung eingeführt.

Zwar steht die Bemusterung der Inneneinrichtung noch nicht an, trotzdem nehmen wir quasi schon unsere eigene Vorabbemusterung vor, so dass wir später schon ganz genau wissen, was wir eigentlich wollen. Ich denke, je mehr man sich mit der vorhandenen Auswahl beschäftigt, desto wohler wird man sich später fühlen, da man sich bewusster und wohlüberlegter entscheidet.

Bemusterung Tapete

Nachdem wir schon mal eine Lieferung Tapetenmuster bestellt hatten, waren wir nun noch mal im Baumarkt (diesmal war´s Hellweg) und haben uns weitere Mustertapeten mitgenommen.

Vliestapete - Bemusterung der Tapete

Vliestapete - Bemusterung der Tapete

Bemusterung Laminat

Auch das Thema Fußbodenbelag im Wohnzimmer sollte gut überlegt sein. Insbesondere die Entscheidung Parkett oder Laminat. Wir hatten zwar schon im Internet Reihe Laminat-Proben bestellt und auch im Baumarkt das ein oder andere Exemplar mal mitgenommen. So richtig war bisher aber nichts dabei. Allerdings haben wir uns nun nochmal bei Holz Possling genauer umgesehen und von Parador das Laminat in Walnuss entdeckt. Genauer: Walnuss Landhausdiele für sensationelle 14,95 pro Quadratmeter. Der Preis würde auch die Hausbau-Kosten freuen ☺

Davon haben wir dann auch direkt mal ein Stück mitgenommen. Das ist unten im Bild das große Stück, welches oben quer liegt. Obwohl uns das „früher“ eigentlich immer als sehr dunkel erschien, könnte das aber nun wohl unsere final Entscheidung werden. Um ganz sicher zu gehen, werde ich davon aber noch mal einen ganzen Karton kaufen und dieses dann im neuen Wohnzimmer zur Probe verlegen. Sicher ist sicher.

Bemusterung Fliesen

Ein ganz anderes leidiges Thema sind die Fliesen. Wir benötigen Fußbodenfliesen für den Flur und unsere Landhausküche sowie für’s Bad und dann natürlich jeweils entsprechende Wandfliesen. Um es gleich vorweg zu sagen, bisher sind wir uns noch nicht einig. Gerade die Frage nach hellen oder dunklen Bodenfliesen in der Küche ist nicht leicht zu beantworten. Weswegen wir nun auch mal wieder eine helle Fliese und zwar Sienna beige (Feinsteinzeug) für 19,99 €/qm mitgenommen haben.

Bemusterung der Fliesen: Hell oder Dunkel?

Bemusterung der Fliesen: Hell oder Dunkel?

Tipp: Wir haben hier eine detaillierte Checkliste zur Bemusterung erstellt.


Weihnachts-Tipp: Geschenke für Bauherren Tipps für Damen, Herren, Kinder und die ganze Familie - Was schenkt man Bauherren und Hausbesitzern? > mehr ...

Tipps für Damen, Herren, Kinder und die ganze Familie - Was schenkt man Bauherren und Hausbesitzern?
>>Geschenke für Bauherren

Interhyp Zinsrechner

1 Kommentar

  1. Paul

    Mit einem Innenausstatter kann man auch echt nicht viel falsch machen :)
    Wenn man seiner Frau nicht erlaubt die Farbe selbst auszusuchen dann kommt man ja eh meist nie zu einer gemeinsamen Meinung :)

    Grüße Paul

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>