Hausbau Blog > Inneneinrichtung & Ausstattung > Schmaler Schuhschrank für die Wand – Ikea-Schuhregal

Schmaler Schuhschrank für die Wand – Ikea-Schuhregal

Vorgestellt: Unser schmaler Schuhschrank für die Wand. Günstiges IKEA-Schuhregal aus Holz in Birke für die Wandmontage im Flur, hochkant unter der Treppe. Modell STÄLL von IKEA mit 3 Fächern.

Unsere neueste Anschaffung hört sich nicht spektakulär an, schafft dafür aber gewaltige Ordnung und damit mehr Wohlfühlfaktor bei uns im Haus. Genauer gesagt im Flur bzw. Eingangsbereich, und dort unter der geschlossenen Wangentreppe flach an der Wand angelehnt.

Die Rede ist natürlich von unserem neuen Schuhregal bzw. Schuhschrank von IKEA.

Bislang hatten wir hier ein kleines Regal aus Holz für 5€ aus dem Supermarkt, was auch Anfangs für etwas Ordnung sorgte.

Günstiges Schuhregal aus Holz

Günstiges Schuhregal aus Holz

Mit der Zeit stapelten sich hier dann allerdings doch ab und an die Schuhe kreuz und quer (gerade die kleinen der Kinder) sowie weiteres Gedöns wie Spielzeug oder dies und das was mal dagegen gestellt wurde. Alles in allem keine optimale Lösung. Weder als Stauraum – da wir nur 9 Schuhe unter bekamen – noch als ordentlicher Anblick im Eingangsbereich.

Schuhregal von Ikea in Birke

Die Lösung war ein spontaner Einkauf bei IKEA. Während wir anfangs noch ein ähnliches Schuhregal wie das jetzige, nur aus ordentlichem Metall, in der Hand hatten, wurde schnell klar, dass es das kaum besser macht. Die Alternative war jedoch schnell gefunden: ein ordentlicher und vor allem großer Schuhrank der sich dank Wandmontage eng an die Flurwand schmiegt. Praktischerweise gibt es diesen bei Ikea in mehreren Varianten. Wir entschieden uns für den Schrank „STÄLL“ in Birke (gibts auch in weiss). Denn direkt daneben steht ebenfalls eine Ikea Kommode in Birke. Und dreimal dürft ihr raten was sich dadrin befindet: richtig, Schuhe!

Schuhschrank: hoch und schmal in Birke für die Wand

Schuhschrank: hoch und schmal in Birke für die Wand

Schmaler Schuhschrank für die Wand

Der Aufbau des neuen Schuhregals ging recht flott und nach einer guten Stunde konnte eingeräumt werden. Laut Beschreibung passen hier in 6 Reihen jeweils 3 Schuhpaare, also 18 insgesamt rein. Bei eher dünnen Damenschuhen passen sogar locker 4 Paar nebeneinander hinein. Übereinander würde man sogar noch mehr bekommen und von den kleinen Kinderschuhen ganz zu schweigen.

Flacher Schuhschrank zur Wandbefestigung

Flacher Schuhschrank zur Wandbefestigung

Und das beste an diesem Schuhregal sind natürlich die Klappen, wodurch das ganze im geschlossenen Zustand fast wie ein normaler Schrank aussieht. Mit dem einzigen Unterschied dass dieser Schrank nur halb so tief wie eine normales Möbelstück ist.

Maße Schuhrank STÄLL von Ikea

Ikea Schuhregal in Birke als Wandmontage

Ikea Schuhregal in Birke als Wandmontage

Mit 129 Euro ist dieses Schuhregal sicherlich kein Schnäppchen, allerdings sehen wir das eher so, als ob wir diese Kosten in Ordnung und Ambiente investiert haben. Und dafür geben wir doch gerne Geld aus.

Schmaler Schuhschrank für den Flur von Ikea

Schmaler Schuhschrank für den Flur von Ikea

Interhyp Zinsrechner

3 Kommentare

  1. Leszek

    Hi,
    danke für den Artikel… wir kämpfen zur Zeit mit dem gleich Platzproblem :(
    Ich habe eine Frage: Sag mal, kann man bei diesen Ikea-Modellen die Innenfächer verstellen oder die Innenbretter komplett herausnehmen (um Stiefel und Boots einzulagern) oder sind sie starr eingebaut?
    lg, Leszek

  2. admin (Beitrag Autor)

    Die Innenfächer sind starr eingebaut. Da kannst du nix verstellen.

  3. Bibsi

    Eines der wenigen schönen Schuhregale…
    Das kenne ich sogar noch aus meiner Kindheit :-)

    Ich finds klasse, weil man die Schuhe überhaupt nicht sieht. Selbst wenn Schuhe ordentlich rumstehen wirkt das doch immer ein wenig unordentlich.
    Gute Wahl!! :-)

    Grüsse
    Bibsi

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>