Hausbau Blog > Inneneinrichtung & Ausstattung > Gruselige Halloween-Dekoration: Kürbis-Gesicht, Monster & Gespenster

Gruselige Halloween-Dekoration: Kürbis-Gesicht, Monster & Gespenster

Auch in diesem Jahr setzen wir unsere liebgewonnene Halloween-Tradition fort: Gruselige Kürbis-Gesichter, gefährliche Monster und schreckliche Gespenster dekorieren unseren Haus-Flur.

Erstmal heißt es einen großen Kürbis kaufen. Unser hat ganze 8,90 Euro gekostet.

Ausgangsbasis für die Deko: Unser Kürbis zu Halloween

Ausgangsbasis für die Deko: Unser Kürbis zu Halloween

Und da haben wir dann ein gruseliges Kürbis-Monster-Gesicht draus geschnitzt:

Halloween: Kürbis-Gesicht vorm Hauseingang

Halloween: Kürbis-Gesicht vorm Hauseingang

Das war unser Kürbis-Monster im letzten Jahr:

Unser Halloween-Kürbis-Monster-Gesicht

Unser Halloween-Kürbis-Monster-Gesicht

Aber es geht natürlich noch mehr. Neben unserer aktuellen Herbst-Dekoration haben wir noch aus Papier gebastelte Drachen aufgehangen:

Gefährlicher Drachen aus Papier - Halloween-Deko

Gefährlicher Drachen aus Papier – Halloween-Deko

Gruselige Monster kleben an unserem Lichtausschnitt aus Glas der Flur-Tür:

Grusel Monster diesen als Deko im Flur

Grusel Monster diesen als Deko im Flur

Und die gefährlichen Gespenster dürfen natürlich auch nicht fehlen:

Halloween-Dekoration: Gebastelte Gespenster aus Papier

Halloween-Dekoration: Gebastelte Gespenster aus Papier

Danke an unsere Kinder für die tollen Bastelarbeiten aus Papier!


Weihnachts-Tipp: Geschenke für Bauherren Tipps für Damen, Herren, Kinder und die ganze Familie - Was schenkt man Bauherren und Hausbesitzern? > mehr ...

Der Beitrag Gruselige Halloween-Dekoration: Kürbis-Gesicht, Monster & Gespenster ist eingetragen in:
Hausbau-Kategorie: Inneneinrichtung & Ausstattung


Tipps für Damen, Herren, Kinder und die ganze Familie - Was schenkt man Bauherren und Hausbesitzern?
>>Geschenke für Bauherren

Interhyp Zinsrechner

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>