Hausbau Blog > Fußboden & Fußbodenbelag > Abtreter, Läufer & Schmutzmatte – Schutz für den Eingangsbereich

Abtreter, Läufer & Schmutzmatte – Schutz für den Eingangsbereich

Wie schützt man sich am besten vor Dreck und Schmutz in der Wohnung? Richtig, mit einem geeigneten Abtreter vor der Haustür. Aber bei diesem feuchtem Wetter ist auch der teils machtlos gegen die nassen und matschigen Schuhe. Eine Lösung kann hier ein kleiner Läufer, Teppich oder geeignete Schmutzmatte im Eingangsbereich und Flur sein.

Schmutz & Schutz für den Eingangsbereich

Was haben Herbst, Winter und Frühling gemeinsam? Nicht nur dass sie zusammen 3/4 des Jahres ausmachen, sie können auch alle stets mit Schmuddel-Wetter daher kommen. Und selbst bei strahlendem Sonnenschein im Winter, sorgen Rollsplitt und co für Schmutz an den Füßen.

Wer diesen beim Eintritt ins neue Haus stets im Flur verteilt, hat nicht nur viel Dreck, sondern bald auch viele kleine Schrammen in Fliesen, Laminat oder Parkett.

Aber wie groß ist die Gefahr denn wirklich? Für mich wird das jedesmal deutlich, wenn wir unseren Eingangsbereich fegen. Da kommt einiges zusammen.

Schmutz und Dreck im Eingangsbereich vom Flur

Schmutz und Dreck im Eingangsbereich vom Flur

Natürlich wird das auch von der Anzahl der Hausbewohner beeinflusst. Kinder werden trotz der kleinen Füße wohl ungleich mehr Verschmutzungen verursachen. Zb. weil sie häufiger rein und raus gehen, draussen mehr Abseits der trockenen Wege laufen oder auch ganz klassisch sich einfach nicht die Schuhe abtreten :-)

Wie versuchen wir das Problem zu lösen?

Wir haben uns auf dem Eingangspodest vor der Haustür einen Abtritt eingebaut. Dieser fängt somit schon mal den gröbsten Schmutz auf.

Eingangspodest mit Tegula Plan gepflastert

Eingangspodest mit Tegula Plan gepflastert

Direkt hinter der Haustür haben wir dann eine echte Schmutzmatte die ebenfalls ganz gut Dreck und erste Feuchtigkeit schluckt.

Anschliessend haben wir noch einen kleinen Vorläufer in der Garderobe verlegt um auch beim ausziehen der Schuhe einen ersten trockenen Stand zu haben. Hier bieten sich aber auch diverse andere Teppichböden oder Matten an.

Eingangsbereich mit Schmutzmatte, Läufer und Abtreter

Eingangsbereich mit Schmutzmatte, Läufer und Abtreter

Die Schuhe an sich lassen wir zum Teil dann auf diesem Läufer stehen, oder aber stellen sie auf eine weitere Abtropfmatte. Da gerade bei feuchtem Wetter während der Trocknung noch einiges an Wasser abfliesst. Bzw. nach der Trocknung viel Schmutz von den Schuhen fällt.

Bodenbelag im Eingangsbereich?

Unser Eingangsbereich ist zum Glück komplett gefliest und auch unsere dunklen Bodenfliesen halten einiges aus und kleine Kratzer sind nicht sofort sichtbar. Ich kann jedem daher nur raten Fliesen als Fußbodenbelag in Flur und Eingangsbereich zu nutzen.

Allerdings kann es schnell passieren, dass eingeschleppter Sand, Steine oder Splitt den Weg ins Wohnzimmer finden. Und das verlegte Nussbaum-Laminat im Wohnzimmer ist da schon deutlich anfälliger gegenüber Schrammen.

Kratzer im Laminat

Kratzer im Laminat

Wenn ich unser Wohnzimmer ausfege ist es für mich jedesmal unverständlich, wie all der Schmutz und manchmal auch kleine Steine den Weg hinein gefunden haben. Klar, durch unseren Grundriss haben wir keinen extra Vorflur, sondern gehen stets an der Haustür vorbei wenn wir ins Obergeschoss wollen. Scheinbar heften sich hier oftmals der Dreck und kleine Steine an den Füßen (egal ob Barfuss, Socken oder Hausschuhe) fest und werden dadurch im ganzen Haus verteilt.

Neben dem Wohnzimmer kann also unsere dunkle Wangentreppe auch darunter leiden. Durch die eingefärbten dunklen Trittstufen müssen wir hier besonders auf kleine Steine aufpassen, da die entstehenden Kratzer dann helles Holz durchscheinen lassen können.

Helle Kerbe - Kratzer in der dunklen Treppenstufe

Helle Kerbe – Kratzer in der dunklen Treppenstufe

Fazit: Schutz für den Eingangsbereich

Geeignete Schutz- und Vorsorgemaßnahmen sind dringend nötig. Natürlich müssen auch alle Matten und Läufer regelmäßig ausgeschüttelt / abgeklopft werden um vollends zu wirken. Und trotz unserer 4-fach Schutzmaßnahmen finden wir stets einiges an Sand und kleinen Steinen im Flur und den angrenzenden Räumen vor. Die Industrie darf da also gerne noch etwas bahnbrechendes erfinden – wir würden es kaufen!

Das Interhyp-Prinzip Interhyp Zinsrechner

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>