Hausbau Blog > Bad > Fliesen im Bad – Fliesengestaltung für Dusche, Badewanne & Waschtisch

Fliesen im Bad – Fliesengestaltung für Dusche, Badewanne & Waschtisch

Welche Fliesen im Bad für Dusche, Badewanne und Waschtisch? Unsere Ideen für die Fliesengestaltung mit Mosaik sowie hellen und dunklen Fliesen für Dusche, Wanne und Waschplatz.

Wer sich ohne Überlegungen auf das Thema Fliesen im Bad einlässt hat gleich verloren! So zumindest unsere Meinung, weshalb wir uns vorab gründlich dem Thema gewidmet haben:

–> Unser Fazit zur Wahl der Fliesen

Fliesen im Bad und die passende Fliesengestaltung

Durch all die Einflüsse und Ideen festigt sich dann so langsam eine ganz konkrete Vorstellung, wie die Fliesen im Badezimmer aussehen sollen. Auch wenn die Entscheidung zwischen hellen und dunklen Fliesen doch eine halbe Ewigkeit gedauert hat, konnten wir uns doch bei der Bemusterung letztendlich auf eine Gestaltung einigen. Einen Vorgeschmack auf unser großes Bad konnten uns vor einiger Zeit schon unsere Fliesen in der Gäste-Toilette geben, wo wir ebenfalls auf hell, dunkel und Mosaik Fliesen gesetzt haben, auch wenn die Boden- und Wandfliesen hier noch andere waren.

Für unsere Fliesen im Bad haben wir uns nun wie folgt entschieden:

  • Bodenfliesen: Feinsteinzeug KY 7 beige im Format Format 30 x 60 cm mit einem Preis pro qm von 31 Euro
  • Wandfliesen (Es gehen ja auch Bodenfliesen an die Wand :-) : BF HOM creme im Format Format 29,8 x 59,8 cm mit einem Preis pro qm von 19,75
  • Punktuell abgesetzt werden die Wandfliesen mit dunklen Mokka-Fliesen aus der gleichen Serie: BF HOM mokka (Kosten und Maße entsprechend)
  • Zusätzlich werden die dunklen Mokka-Fliesen noch zur Gestaltung als Mosaik genutzt. Es gibt entsprechende Mosaikmatten in 4,7 x 4,7 cm (HOM Mokka Mosaik für 16,60€ pro Matte).

Die dunklen Fliesen kommen als Absatz bei der Toilette sowie in der Dusche zum Einsatz. Zudem werden alle Ablageflächen (also Fliesen von wo man von oben drauf guckt) ebenfalls mit der dunklen Fliese erstellt.

Helle Bodenfliesen im Bad

Helle Bodenfliesen im Bad

Fliesen für die Dusche

In der Dusche haben wir nur auf Fliesen an den Wänden gesetzt, nicht jedoch auf dem Boden. Hier haben wir eine extra flache Duschwanne die mit gerade mal ca. 2,5 cm fast ebenerdig eingebaut worden ist. Die Dusche ist eine Kaldewei-Duschwanne Ausführung Superplan in 100 x 120 cm. Also sehr schön groß für den perfekten Duschgenuss. Hinzu kommt dann noch eine Seitenwand und Pendeltür aus Glas von Kermi.

Fast bodentiefe flache Duschwanne von Kaldewei

Fast bodentiefe flache Duschwanne von Kaldewei

Ansonsten haben wir in der Dusche auch mit hellen und dunklen Fliesen gearbeitet und dabei bis an die Decke gefliest.

Helle und dunkle Fliesen in der Dusche

Helle und dunkle Fliesen in der Dusche

Da wir die Wand nicht extra abtrennen wollten, haben wir uns für eine eher dezente Duschablage entschieden. Die kleine Ablage wurde anschliessend einfach gefliest und sollte das wichtigste Duschzeug bereithalten können.

Geflieste Ablage in der Dusche

Geflieste Ablage in der Dusche

Duschablage bauen - so sieht das Material aus

Duschablage bauen – so sieht das Material aus

Fliesen für den Waschplatz

Wegen der ganzen Haustechnik sowie Schornstein für den Kamin hatten wir im Bad eh 2 verkleidete Pfeiler an der Wand. Diesen haben wir dann so erweitert dass sich noch eine Vorwand anschliesst die sämtliche Technik und Anschlüsse verdeckt und an die dann später der Waschtisch angeschraubt wird. Dies hat zudem den Vorteil, dass die Rohre und Abflüsse nicht direkt in der Wand verlaufen und dadurch sich der Schall nicht so stark im Haus ausbreiten kann. Auf rechts kommt der Handtuchtrockner (via Warmwasser und optional Elektro-Zuschaltung) hin.

Vorwand und Fliesen für den Waschtisch

Vorwand und Fliesen für den Waschtisch

Auch hier haben wir das bekannte Mosaik wieder aufgegriffen und die Ablageflächen mit dunkeln Fliesen ausgestattet.

Fliesen-Bordüre aus Mosaik im Bad

Fliesen-Bordüre aus Mosaik im Bad

Fliesen für die Badewanne

Die Wanne steht direkt unter der Dachschräge und machte uns anfangs die meisten Sorgen. Wir hatten Angst, dass durch die Schräge der Einstieg zu eng ist. Daher haben wir den Bereich der Badewanne mit Estrich ausgespart und die Wanne direkt auf den Boden gestellt. Das spart ca. 12-15 cm Platz und kommt der Einstiegshöhe und späteren Kopffreiheit zu gute.

Da wir zumindest an den Enden eine runde Badewanne haben, wollten wir die eine Ecke auch rund fliesen lassen, wobei die Rundung mit Mosaik gefliest werden sollte. Problem war allerdings, dass sich später rausstellte, dass die Wannenverkleidung (notwendiges Styropor das die Wanne einfässt) zu dick war, so dass die Fliese übergestanden hat. Egal wie wir es gedreht haben, es hat nicht gepasst, weshalb wir hier einen zusätzlichen Absatz rings um die Badewanne fliesen mussten. Vielleicht liegt das am Wannenmodel, aber ich bezweifle, dass man das im Vorfeld heraus bekommen hätte, auch wenn sich der Sani mit dem Fliesenleger noch genauer abgestimmt hätte. Nun ja, jetzt musste also anders gefliest werden.

Fliesen für die Badewanne in hell und dunkel

Fliesen für die Badewanne in hell und dunkel

Wir haben die Fliesengestaltung der Wanne nun eckiger, dafür symetrisch ausgerichtet. Das geplante Mosaik an der Rundung ist nun in die Mitte gerutscht und macht sich doch auch dort ganz gut.

Mosaik-Fliesen an der Badewanne

Mosaik-Fliesen an der Badewanne

Zudem haben wir an der Wandseite auch eine Säule für den Wasserhahn fliesen lassen und mittig platziert.

Wasserhahn-Anschluss an der Wanne

Wasserhahn-Anschluss an der Wanne

In der Ecke haben wir einen kleinen Fliesentisch oder Regal aus Fliesen erstellen lassen, wo die Damen des Hauses dann ordentlich dekorieren können (zum Beispiel Kerzen und Bade-Enten im Wechsel). Das ganze geht nahtlos in die Vorwand für das WC über. Der mittlere Teil der balkenförmig nach oben steigt beherbergt die Abluft des WCs und der EG-Gäste-Toilette.

Fliesentisch bzw. Fliesenregal

Fliesentisch bzw. Fliesenregal

Soweit als kleine Badezimmer-Ideengebung von uns.

Hier noch ein Blick ins Gäste-WC und deren Fliesengestaltung: Helle, dunkle und Mosaik-Fliesen

Gestaltung des Gäste-WC / Toilette

Gestaltung des Gäste-WC / Toilette

Update: Hier gibts weitere Fotos (u.a. der fertigen Dusche) und Kosten des Badezimmer.



Ähnliche Artikel aus unserem Hausbau Blog & Empfehlungen:


Der Beitrag Fliesen im Bad – Fliesengestaltung für Dusche, Badewanne & Waschtisch ist eingetragen in:
Hausbau-Kategorie: Bad
Hausbau-Schlagworte: , , , , , , , ,

Interhyp Zinsrechner