Hausbau Blog > Innenausbau > Kosten & Preise – Dachfenster nachträglich einbauen

Kosten & Preise – Dachfenster nachträglich einbauen

Dachfenster nachträglich einbauen: Kosten, Preise, Dauer – Unser Erfahrungsbericht über den nachträglichen Einbau von 2 Klapp-Schwing-Dachfenster durch den Dachdecker im fast neuen Haus.

Beim Bau unseres Einfamilienhaus haben wir fast keine Kosten gescheut – allerdings mussten wir jetzt im Nachhinein eine Erfahrung machen auf die wir lieber gleich bei der Haus-Planung gekommen wären: Die Rede ist von Dachfenstern.

Da wir ein Satteldach haben, haben wir natürlich Dachfenster in den Schrägen. Aufgrund der damaligen Kosten pro Fenster und weil wir einfach dachten bodentiefe Fenster in den Kinderzimmern reichen aus, haben wir nicht in allen Räumen Dachfenster eingebaut.

In unserem Grundriss sieht man wie unser Obergeschoss gestaltet ist:

  • Schlafzimmer Eltern – mit 1 Dachfenster & 1 bodentiefes Fenster
  • Kleine Kammer – mit 1 Dachfenster
  • Badezimmer – mit 1 Dachfenster + normalem Wandfenster
  • Flur – mit 1 Dachfenster
  • 2 Kinderzimmer – je mit einem bodentiefen Fenster

Man sieht also, dass die Kinderzimmer kein Dachfenster in der Schräge haben. Auch hier im Foto:

Haus strahlt Gelb - Unsere Aussenfassade

Haus strahlt Gelb – Unsere Aussenfassade

Leider haben wir uns da geirrt.

Dadurch dass wir kleine Kinder haben, und an jedem Fenster Unterputz-Rolladen die wir des Nachts herunterlassen, kommt keine kühle Nachtluft ins Haus. Im Winter ist das kein Problem. Aber im Sommer hilft gegen Hitze im Haus nichts mehr als Nachts das Fenster öffnen.

Dachfenster nachträglich einbauen

Der Plan war also schnell gefasst: Wir müssen uns nachträglich Dachfenster einbauen lassen. Uff. Welche Kosten entstehen dabei denn? Und geht das überhaupt so leicht? Und macht das nicht alles furchtbar viel Dreck?

Wir hatten dazu vorab ein paar Erfahrungsberichte im Internet gelesen und dadurch erfahren, dass das alles halb so wild ist. Also schnell erst unsere Hausbau-Firma Budig und unseren Dachdecker kontaktiert und ein Angebot erstellen lassen.

Und die Kosten waren dafür dann noch sehr im Rahmen:

  • Lieferung und Montage des Dachfenster kosten 975 Euro. Klapp-Schwingfenster GGU 0060 P06.
  • Trockenbau (malerfertig) 232 Euro
  • Verdunklungs-Rollo von Velux 125 Euro

Pro Fenster entstehen uns somit Kosten von 1333 Euro inkl. MwSt. um ein Dachfenster nachträglich einbauen zu lassen.

Bei der Planung hatten wir damals Kosten pro Dachfenster von 564 Euro pro Stück. Allerdings waren das die reinen Materialkosten. Selbst beim eigentlichen Hausbau hätten wir ja eine Montage sowie den Trockenbau benötigt.

Sicher, direkt beim Hausbau wäre es etwas einfacher und wohl auch einen Tick (aber eben wohl auch nur diesen einen Tick) günstiger gewesen, letztlich ist das dann etwas Lehrgeld.

Kinderzimmer - Dachschräge ohne Fenster

Kinderzimmer – Dachschräge ohne Fenster

Bei den Arbeiten das Dachdeckers geht es sehr schnell. Dachziegel ab und entsprechende Latten herausgeschnitten und Dachziegel zurecht gefräst.

Satteldach - Dachdecker fängt an zu arbeiten

Satteldach – Dachdecker fängt an zu arbeiten

Von Innen im Zimmer wird da schon mehr Dreck gemacht. Aber auch das ist schnell erledigt. Wenn man dann die Räume und Möbel noch etwas abdeckt ist das halb so wild.

Arbeitsmaterial des Trockenbauer

Arbeitsmaterial des Trockenbauer

Beim Einbau des Fensters ist dann die Isolierung wichtig. Es wird hier so gearbeitet dass das Fenster bzw. der Ausschnitt winddicht abgeschlossen wird.

Dachschrägenfenster - nachträglich einbauen

Dachschrägenfenster – nachträglich einbauen

Dachfenster nachträglich einbauen - auf die Isolierung achten

Dachfenster nachträglich einbauen – auf die Isolierung achten

Dachfenster in der Dachschräge eingebaut

Dachfenster in der Dachschräge eingebaut

Preis & alle Kosten: 1333 Euro für Dachfenster nachträglich einbauen

Preis & alle Kosten: 1333 Euro für Dachfenster nachträglich einbauen

Fertig: Satteldach mit zusätzlichem Dachfenster im Kinderzimmer

Satteldach mit zusätzlichem Dachfenster im Kinderzimmer

Satteldach mit zusätzlichem Dachfenster im Kinderzimmer

Und solange hat der Einbau gedauert:

  • Montage des Fensters im Dach: ca. 6h für 2 Fenster. Hier wurden auch alle Arbeiten am Dach und Ziegel mit erledigt
  • Abdichtung und Isolierung im Dach: ca. 8h für beide Dachfenster
  • Trockenbau: ca. 6h für beide
  • Finale Schleif und Spachtelarbeiten: ca. 4h. Aufgeteilt auf 2 mal 2 Tag. Der Spachtel muss zwischenzeitlich trocknen
  • In Summe also rund 24h also rund 3 Tage Arbeit

Fazit: Erfahrung beim Dachfenster nachträglich einbauen

Der Einbau an sich geht recht fix. Nur der Trockenbau und die vorbereitenden Malerarbeiten dauern dann etwas länger. Jedoch sind dann für diese 3 Tage Arbeit beim nachträglichen Einbau von 2 Dachfenstern die Kosten wohl durchaus gerechtfertigt. Zumal auch der Preis pro Fenster (also nur Material) von rund 600 Euro inkludiert war.

Wenn Sie während der Baumaßnahmen die Möbel und Fußboden etwas abdecken und anschliessend ordentlich saugen macht der Einbau auch nicht viel Dreck.

Einzige Arbeit die der Dachdecker dann nicht übernimmt ist das nachträgliche Malern der Dachschräge. Bei uns war diese aber eh nur weiss weshalb wir hier einfach drüber streichen können.

Für uns war der Einbau also eine gute Entscheidung zu halbwegs günstigen Kosten.



Ähnliche Artikel aus unserem Hausbau Blog & Empfehlungen:


Der Beitrag Kosten & Preise – Dachfenster nachträglich einbauen ist eingetragen in:
Hausbau-Kategorie: Innenausbau
Hausbau-Schlagworte: , , , , , , ,

Interhyp Zinsrechner