Hausbau Blog > Hausbau-Planung > Ratgeber Hausbau Planung – Checkliste, Ideen & Tipps fürs Einfamilienhaus

Ratgeber Hausbau Planung – Checkliste, Ideen & Tipps fürs Einfamilienhaus

Ratgeber Hausbau: Tipps und Ideen für die Hausbau Planung. Hinweise und Checkliste für den Neubau eines Einfamilienhaus. Grundriss, Kosten, Preise – so planen Sie schlüsselfertig ein Massivhaus.

In unserem Hausbau Blog listen wir unsere Ideen, Tipps und Hinweise für den Neubau einen massiven, schlüsselfertigen Einfamilienhaus. Wir gehen dabei auf alle Kosten, Preise, Planungen sowie Ausstattungs-Variationen und Mehrkosten ein. Profitieren Sie im Ratgeber Hausbau Planung direkt von unseren Einfamilienhaus-Erfahrungen und Empfehlungen.

Ratgeber Hausbau Planung

Welche Tipps und Hinweise Sie beim Hausbau nutzen ist natürlich ihre Sache, wir zumindest haben vorab diverse Internet-Seiten, Bau-Blogs, Bautagebücher und Foren durchstöbert, um einen Überblick über mögliche Extra-Ausstattungen, Ergänzungen, Ideen, Tipps, Mehrkosten und potentielle Zusätze zu bekommen. Denn einst steht fest, ist das Haus erst einmal gebaut, lassen sich viele Dinge nicht mehr so einfach ändern, und wenn, dann nur mit hohen Kosten. Doch genau diese kann man sich bei einer guten Planung sparen.

Unser Hausbau – Ausstattung, Ideen und Tipps

Die folgende Liste stammt von unserem Einfamilienhaus welches wir um diverse individuelle Details und Ausführungen ergänzt haben. Dieser Auflistung soll aber auch zeitgleich einen Überblick über unsere Ausstattung und den Umfang der geplanten Arbeiten geben. Nutzen Sie unsere Ideen als Tipps und kleinen Ratgeber für Ihren Neubau.

Baubebinn ist im April 2012. Bitte beachten Sie daher dass diese Liste längst nicht final ist und momentan nur einen Auszug aus unserer Hausbau-Planung enthält. Die Liste wird permanent ergänzt!

Wir haben uns zudem entschlossen, ALLE Kosten in unserem Hausbau Blog festzuhalten.
Hier finden Sie alle entstandenen Hausbau Kosten – Übersicht: Baukosten Einfamilienhaus

Malerarbeiten und Bodenbeläge

    Wir lassen unser Massivhaus schlüsselfertig bauen, also inklusive aller Malerarbeiten und Bodenbeläge und ohne Eigenleistungen.

  • Im Wohnzimmer und Flur lassen wir die Spachtelarbeiten in Q3 ausführen und werden Vliestapete nehmen.
  • Der Bodenbelag im Wohnzimmer wird Laminat. Parkett hätte doch nochmal wesentlich höhere Kosten bedeutet und ist irgendwie so für ewig – und bei einem kleinen Kind im Haus kann man später Laminat auch noch mal ganz einfach austauschen und neues kaufen. Für den Kaminofen werden wir eine Ecke aussparen und dort Fliesen als Brandschutz in den Boden einlassen.
  • Im Eingangsbereich, HWR und Küche setzen wir auf Fliesen
  • Im Badzimmer sowie Gäste-WC gibt´s natürlich auch Fliesen
  • Im Schlafzimmer und Kinderzimmer setzen wir auf den guten alten warmen Teppichboden

Heizung und Heizungsanlage

Gas-Therme von Junkers und Solaranlage zur Warmwassererwärmung. Hier nutzen wir 2 Flächenkollektoren a 2,2 m² für den 300 Liter Warmwasser-Pufferspeicher. Sowohl im Erdgeschoss als auch im Dachgeschoss setzen wir komplett auf Fußbodenheizung.

Wie schon genannt werden wir uns einen Kaminofen für den Eckeinbau ins Wohnzimmer stellen, leider ohne Heizungsunterstützung bzw. Warmwasseraufbereitung.

Änderungen am Dach und Rohbau

  • Vergrößerung des Dachüberstand auf 60 cm
  • kein klassisches Vordach, dafür eine Verlängerung des Daches über 3 Ziegel im Eingangsbereich inklusive Schneefanggitter
  • Wir setzen auf engobierte Dachziegel – Model Jacobi Z10
  • Einsatz von 3 Velux Dachfenstern, wahrscheinlich mit elektrischen Rolladen
  • Für den Kamin einen einzügigen Schornstein sowie Ausstieg, Tritt und Schiever
  • Fensterfaschen
  • Rohbauerhöhung im Dachgeschoss um 10cm
  • Rohbauerhöhung im Erdgeschoss um 12,5 cm. Damit einhergehend erhöhen wir noch die Fenster um die gleiche Größe
  • Im Obergeschoss in den Schlafräumen bodentiefe Fenster mit Sicherheitsglas in der Brüstung
  • Im Spitzboden ein Dreieckfenster im Giebel
  • kleinen Minierker im Wohnzimmer (statik bedingt, sonst hätten wir innen eine Wandstütze gehabt)
  • Änderung des Grundriss um so ein drittes kleines Zimmer im Obergeschoss zu schaffen. Und nein, es ist kein Ankleidezimmer ;-)

Fenster und Türen

  • Doppelschiebetür (verkleidet) zwischen Wohnzimmer und Küche, wobei es eine Landhausküche Nobilia Lucca wird
  • 3 doppelte Terrassentüren im Wohnzimmer. Die mittlere davon als extra breit in 1,80 Meter
  • Haustür mit Seitenteil aus Glas
  • Nebeneingangstür im Hauswirtschaftsraum
  • Fenster im Erdgeschoss mit WKII Beschlägen
  • Rolladen komplett im Erdgeschoss – natürlich automatisch
  • Rolladen komplett im Dachgeschoss – natürlich automatisch

Badezimmer

  • Dusche mit Flachwanne und Ganzglastrennwand
  • Eingebaute Eckbadewanne
  • Fliesenablage mit Unterbau an Badewanne
  • Dunstabzug mit Rohrlüfter. Wird ein Taster geschaltet läuft der Lüfter im Bad für 10 Minuten.

Beleuchtung und Elektro

  • In fast allen Zimmern sollen Deckenspots eingebaut werden
  • Wandleuchten im Wohnzimmer
  • An Lehrrohren wird nicht gespart
  • Fernseh- und Multimediakabel hinter der Wand um den Fernseher ohne störende Kabelleien an der Wand aufhängen zu können
  • Lautsprecherkabel für Surround-Sound werden unter Putz verlegt
  • Dank 7.1 Anlage können wir eine Multi-Zone nutzen und 2 Lautsprecherkabel im Fußboden einlassen und ins Esszimmer legen, um dort auch eine separate musikalische Beschallung zu haben
  • Statt auf Hausautomation und KNX oder Alternativen werden wir wohl auf eine klassische Elektro-Installation setzen, die dann aber eher in der Comfort-Variante mit Busch Jager Schaltern

Das sind erst einmal die groben Tipps die wir für eine erweiterte Ausstattung geben können. Sicherlich kommen noch diverse Änderungen und Erweiterungen hinzu. Gerne können Sie deshalb unser Hausbau Blog weiterhin verfolgen.

Haben Sie weitere Tipps und Tricks für den Hausbau? Dann hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

UpdateHier finden Sie unsere Erfahrungen beim Hausbau sowie 145 weitere Tipps zur Planung. Hier gibts unsere
Zusammenfassung: Einfamilienhaus bauen – Ablauf, Planung, Kosten, Fotos.

Hier finden Sie alle entstandenen Hausbau Kosten – Übersicht: Baukosten Einfamilienhaus

Der Beitrag Ratgeber Hausbau Planung – Checkliste, Ideen & Tipps fürs Einfamilienhaus ist eingetragen in:
Hausbau-Kategorie: Hausbau-Planung
Hausbau-Schlagworte: , , , , ,

Das Interhyp-Prinzip Interhyp Zinsrechner

13 Kommentare

  1. Klaus

    Die Liste scheint mir sehr ausführlich, aber gibt es noch professionellere Liste in einem Handbuch oder Buch über das Thema?

  2. inge

    Die Liste könnte man noch um Tipps zur Inneneinrichtung erweitern ;)
    So sind wir nämlich stolze Besitzer neuer Plissee Faltstores von Sensuna – perfekter Sichtschutz und Sonnenschutz für unseren Wintergarten, den wir nun wieder öfter nutzen, jetzt, wo es draußen wieder kälter wird…

    Wie seid ihr zufrieden mit der schlüsselfertig Bauweise ohne Eigenleistung? Habt ihr gute Erfahrungen gemacht und gibt es Tipps, auf was man besonders achten sollte?

    Wir sind nämlich auch am überlegen, ob wir in zwei/drei Jahren das Großprojekt “Haus” in Angriff nehmen..

    Viele Grüße
    Inge & Dieter

  3. Firma Conrad Vogt

    Sehr gute Internetseite.
    Inhalt auch hervorragend und durchaus für Eigenheimbauer verwendbar.
    Weiter so und beste Grüße !!!

  4. Cathleen

    Hallo,

    ein riesengroßes Lob für eure Seite, sie ist sehr ausführlich und eine echte Hilfe im Hausbau Dschungel!

    Wir warten jetzt auf besseres Wetter, damit bei uns endlich die Erdarbeiten beginnen können(auch im Speckgürtel von Berlin). Hattet ihr Geduld erwähnt??, also diese sollte an Platz eins der Checkliste ;oD

    Viel Spaß bei der Gartengestaltung

    Liebe Grüße und Danke für die vielen Infos
    Cathleen

  5. Robert

    Hallo,

    zuerst einmal ein großs Kompliment an die vielen Infos, das ist eine erfrischende Abwechselung zu den doch oft sehr einseitigen Baublogs, die oft nur den Fortlauf des Bauvorhabens dokumentieren.

    LG
    Robert

  6. Pingback: Hausbau-Extras – Welche Mehrkosten und Zusatzkosten beim Hausbau? | Im Hausbau Blog

  7. Pingback: Elektroplanung im Hausbau – Tipps für die perfekte Elektroinstallation im Haus | Im Hausbau Blog

  8. Pfennigfuchser

    Die Entwurfsideen für unser Holzhaus unseres Planers hab meiner Frau und mir nicht so gefallen. Wir haben selbst nach Beispielen gesucht . Toll was man aus Holz alles machen kann. Mit diesen Beispielen sind wir wieder zu unserem Architekten.

  9. Pingback: Hausbau-Kosten: Baukosten für unser Einfamilienhaus – eine Übersicht | Im Hausbau Blog

  10. Sven

    Hallo. Grosses lob an den ersteller dieses blog. Ich habe sehr viele ideen sammeln können. Eine Frage habe ich jedoch noch. Wie und wo geht das abgasrohr eurer gastherme entlang? Wir planen die gleiche anlage nur von viessmann. Normalerweise ist bei uns kein Schornstein geplant. Da wir den nicht benötigen. Da wir jedoch einen kaminofen später einbauen wollen benötigen wir diesen. Jetzt heisst es bei uns wir sollen einen zweizugigen Schornstein installieren. Ein einfacher wäre besser da ich diesen besser im grundriss verplanen kann. Ihr habt ja auch einen einzugigen.
    Können sie uns da weiterhelfen?

    Lg sven und nadia

  11. Häuslebauer

    Der Blog ist wirklich hilfreich: Ich glaube nirgendwo sonst (zumindest im deutschen Web) findet man eine so realitätsnahe und ausführliche Beschreibung. Man merkt auch finde ich, dass in den ganzen Infos viel an eigenem ausprobieren bzw. Erfahrungen steckt. Cooler Typ ! ;)

  12. Pingback: Kinderzimmer Ideen – Wandgestaltung & Einrichtung für Mädchen | Hausbau Blog

  13. Patrick

    Gute Liste! Ist sicher auch hilfreich für jeden Häuslebauer. Unser Holzhaus ist jetzt auch fertig und wir konnten einziehen! :) Haben uns auch große Fenster und Terrassentür im Wohnzimmer einbauen lassen. Es ist wunderbar hell, darauf würde ich auch nicht mehr verzichten wollen. LG Patrick

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>