Hausbau Blog > Hausbau-Planung > Ausreichend Licht im Wohnzimmer? Fenster beim Neubau planen

Ausreichend Licht im Wohnzimmer? Fenster beim Neubau planen

Ausreichend Licht erhöht das Wohnklima und Wohlbefinden. Hier ein paar Tipps für Bauherren: So haben wir im Wohnzimmer unsere Fenster geplant und trotz Einschränkungen für genügend Licht gesorgt.

Eines DER grundlegenden Themen beim Hausbau ist der Grundriss. Und mit ihm sind eng verwurzelt: die Anzahl und Lage der Türen und Fenster.

Wer auf der grünen Wiese sein Hausbau plant hatte alle Möglichkeiten: Eine Balkontür hier, ein Fenster da und dort noch ein bodentiefes Fenster – Voilá, fertig ist das lichtdurchflutete Wohnzimmer.

Fenster einbauen – aber vorher planen!

Also ist alles ein einfacher Einbau der Fenster? Leider sieht die Realität etwas anders aus. So müssen etwa Bauvorschriften beachtet werden, die die Menge des einfallenden Lichts vorschreiben. Da Sie aber viel Licht wollen, sollte diese Regelung keinen störenden Einfluss auf die Planung haben. Anders sieht es für Fenster und Licht aber durch das Grundstück und die Umgebung aus!

Hä? Werden sich da jetzt einige vielleicht denken, aber genau so ist es. Die Größe des Grundstücks und damit die unmittelbare Entfernung zum Nachbarn lässt einige Wünsche platzen. Im geplanten herrlich lichtdurchfluteten Raum kann dadurch mitunter nur noch eine Wand, statt vormals 3 Wände mit Fenstern oder Balkontüren versehen werden.

Oder wollen Sie durch das bodentiefe Fenster an der einen Seitenwand direkt auf des Nachbars Hauseingang schauen? Und dieser dadurch dann (so nett er auch seien mag) bei Ihnen ins Wohnzimmer.

Da wäre dann doch trotzdem noch eine Seitenwand frei? Theoretisch schon, bei uns allerdings verläuft dort unser geplanter Carport entlang. Dieser ist an der einen Seite ans Haus angelehnt und an der anderen quasi als Grenzbebauung auf der Nachbarsgrenze. Eine andere Platzierung wäre nicht wirklich sinnvoll gewesen.

Und so kam es nun, dass wir nun statt der 3 Seiten nur noch eine Seite mit Fenstern ausstatten konnten.

Doppelflügel-Balkontüren - dienen als große Fenster

Doppelflügel-Balkontüren – dienen als große Fenster

Um trotzdem genügend Licht im Wohnzimmer zu haben, haben wir folgende Lösungen verwirklicht:

  • An der Außenwand haben wir 3 doppelflügige Balkontüren einbauen lassen. Die mittlere ist dabei etwas größer als normal. Aus Statik-Gründen durften wir aber leider nicht noch größer ;-(
  • Wir haben das Erdgeschoss um 12,5cm im Rohbau erhöhen lassen, und mit ihm ebenfalls die Balkontüren sowie anderen Türen um 10cm um noch mehr Licht abzubekommen.
  • In der Wand von der Küche zum Wohnzimmer haben wir eine Schiebetür mit Lichtausschnitt (also Glasfenstern in der Mitte). Dadurch scheint zusätzliches Licht aus der Küche ins Wohnzimmer. Die Landhausküche hat an 2 Wänden Fenster, die optimalen Lichteinlass garantieren. Hier konnten wir dann auch in der Seitenwand (die gleiche die uns im Wohnzimmer durch den Nachbareingang verwehrt blieb) ein Fenster einbauen – das Licht davon scheint nun auch ins Wohnzimmer. Durch das Fenster in der Schiebetür ist es auch egal ob diese offen oder geschlossen ist.
  • In dem Wandteil vom Flur zum Wohnzimmer haben wir eine weiße Landhaustür die ebenfalls ein großes Fenster aus Klarglas in der Mitte hat, sowie zwei weitere Seitenteile aus Glas (Windfang gennannt). Dadurch kann Licht aus dem Flur auch ins Wohnzimmer einfallen.
  • Um den Flur möglichst hell zu gestalten, haben wir hier eine Eingangstür mit Seitenteil aus Glas. Zudem ist über der Treppe ein Dachfenster welches zusätzliches Lichts in den Flur leitet.

Prinzipiell wäre das natürlich schon genug um die Räume hell erstrahlen zu lassen, wir haben aber dann noch die Wände als Unterstützung genutzt.

  • Im Flur und Eingangsbereich haben wir auf helle Töne gesetzt. Sehr heller Erdton und eine sehr helle grün schimmernde Farbe (Lime).
  • Im Wohnzimmer fortgeführt haben wir dann die Wände an der Fensterseite sowie die Decke komplett in weiß gehalten.
  • Die den Fenstern gegenüberliegende Wandseite (wo die Türen drin sind) ist ein heller Erdton und die beiden Seitenwände ist ein etwas dunklerer Mokka-Farbton. Hier haben wir diese leicht dunkleren Farben durch die Verwendung von 2 Stilmitteln aber wieder aufgehellt: Zum einen haben wir bei den Malerarbeiten jeweils einen Randstrich mit weißer Farbe abgesetzt, und zum anderen haben wir auf weiße Landhausdielen als Sockelabschluss hin zum Laminat gesetzt.

Dadurch stört es auch nicht, dass das Laminat eigentlich ein dunkler Holzton ist. Das ganze wird auch wieder aufgefangen durch unsere nahezu weiße (ist aber beige) Couch.

Durch eine umfassende Elektroplanung haben wir eine passende Beleuchtung im Wohnzimmer mit Wandlampen und Einbauspots die dann ihr übriges tut.

Malerarbeiten im Wohnzimmer: 3 Farben in hell und dunkel

Malerarbeiten im Wohnzimmer: 3 Farben in hell und dunkel

Wie Sie sehen, kann man also mit etwas Planung und Ideen den Traum vom lichtdurchfluteten Wohnzimmer auch mit Einschränkungen wahr werden lassen.



Ähnliche Artikel aus unserem Hausbau Blog & Empfehlungen:


Interhyp Zinsrechner

5 Kommentare

  1. Chrisitan

    Hallo,

    Kommentar zum mittleren Fenster:
    “aus Statik-Gründen dürfen wir aber leider nicht noch größer”

    Warum?

    Wir haben einen 3,5 Meter breiten Erker und dieser ist komplett mit drei bodentiefen Elementen bestückt, damit wir viel Licht im Essbereich bekommen. Das war auch kein Problem. Eine Lösung hätte es bei euch auch bestimmt gegeben.

    Trotzdem sollte das 2-flügelige Element bei euch ausreichen.

    Viele Grüße
    Christian

  2. Pingback: Deckenhöhe im Neubau – Kosten für Erhöhung der Raumhöhe | Im Hausbau Blog

  3. Schneider

    Ich bin auch ein Freund vom lichtdurchfluteten Raum. In der Realität ist das aber nicht immer ganz einfach. Man möchte ja auch nicht, dass es am Ende aussieht wie in einem Schaufenster. Ich habe nach längerem hin und her bei Saalefenster richtig schöne und preiswerte Fenster gefunden. Kann ich euch weiterempfehlen!

  4. Pingback: Welche Fenster fürs Kinderzimmer? Dachfenster vs. bodentiefe Fenster | Im Hausbau Blog

  5. Pingback: Garten-Terrasse anlegen – Alle Kosten, Fotos & Infos zum Terrassenbau | Hausbau Blog

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!