Hausbau Blog > Hausbau-Planung > Haus Bauen: Kosten im Vergleich – Baukosten von 80 Einfamilienhäusern

Haus Bauen: Kosten im Vergleich – Baukosten von 80 Einfamilienhäusern

Kosten für den Hausbau eines Einfamilienhaus: Das darf das Haus bauen kosten. Einfamilienhaus-Neubau und die Hausbau-Kosten + Erfahrungen von 80 Bauherren im Vergleich.

In unserer Hausbau-Umfrage hatten wir auch die Kosten für den Hausbau in Deutschland abgefragt. Über 80 Bauherren hatten daran teilgenommen und hier wollen wir noch mal einen detaillierten Blick auf die Höhe der Kosten werfen.

Einige Interessante Auswertungen hatten wir schon aufgeschlüsselt:

Bezug nehmend auf die Antworten von 80 Bauherren wollen nun die Kosten fürs Haus bauen eimal genauer vergleichen:

  • Wie teuer ist der Bau eines Einfamilienhaus?
  • Wie hoch werden die Baukosten / Gesamtkosten inklusive Grundstück?
  • Was kostet ein Massivhaus?
  • Mit welchen Mehrkosten muss beim Neubau gerechnet werden?
  • Wie viel Baukredit sollte man aufnehmen?
  • Welchen Anteil haben Eigenleistungen am Hausbau?
  • Was sind typische Fehler und wodurch können die Kosten beim Haus bauen steigen?
Haus bauen: Baukosten beim Hausbau - Einfamilienhaus Kosten

Haus bauen: Baukosten beim Hausbau – Einfamilienhaus Kosten

Hausbau – Kosten im Vergleich

Nun aber erstmal die Ergebnisse der Hausbau-Kosten bzw. die Verteilung beim Einfamilienhaus Neubau im Vergleich hier in der Auswertungs-Grafik:

Durchschnitt der Kosten beim Hausbau und Grundstück

Durchschnitt der Kosten beim Hausbau und Grundstück

Mit ganz wenigen Berechnungen kommt man dann auf die folgenden Werte: