Hausbau Blog > Haus-Technik > Erfahrungsbericht: Elektrischen Rollladen selber reparieren?

Erfahrungsbericht: Elektrischen Rollladen selber reparieren?

Erfahrungsbericht vom Bauherren: Wenn der Rollladen klemmt und sich nicht mehr schliessen lässt. Kann man einen elektrischen Rollladen selber öffnen und reparieren?

Wir haben im gesamten Haus elektrische Rollläden (nur ein Mini-Fenster im Hauswirtschaftsraum wird manuell per Gurt gesteuert) und lieben es! Gerade in Kombination mit Timern sind Rolladen eine feine Sache. Einmal eingestellt und ab dann gehen die Rolladen zur gewünschten Zeit automatisch auf und zu.

Elektrische Schalter für die Rolladen (inkl. Timer)

Elektrische Schalter für die Rolladen (inkl. Timer)

Allerdings kann das auch zu Problemen führen. Wie bei uns geschehen.

Wir haben die großen Rollläden der Terrassen-Fenster momentan so eingestellt, dass sie bei eintretender Dunkelheit herunter fahren. Das tun sie auch ziemlich zuverlässig – egal ob wir zuhause oder unterwegs sind.

Tipps gegen Hitze im Haus - Jalousien und Rolladen

Rolladen beim Hausbau

Bedienung der Rolladen bei Abwesenheit

Und so kam es, dass wir einmal nicht zuhause waren und im Bereich des Rolladen sich ein Dreirad, also ein Spielzeug der Kinder befand. Wenn man kleine Kinder hat und diese im Garten spielen ist es nicht ungewöhnlich, dass diese hier und da mal ihr Spielzeug liegen lassen. Und trotz stetiger Ermahnungen zum Aufräumen und Wegräumen stand nun das Dreirad direkt neben dem Fenster und zwar genau unter dem Bereich wo der Rolladen zu Boden gelassen wird.

Und es kommt wie es kommen musste: es wurde dunkel, der Timer setzte die Rolladen in Bewegung, diese fuhren runter und das Dreirad stand im weg. Der Motor der Rolladen hat natürlich eine Stop-Funktion die bemerkt wenn etwas hakt.

Als wir wieder nach Hause kamen war daher der Rolladen nur 3/4 bis zum Lenker des Dreirads runtergefahren. D.h. die Stopfunktion ist wohl auch bei uns angesprungen, aber scheinbar irgendwie leider zu spät. Denn als ich das Dreirad entfernt habe und den Taster betätigt habe gab es nur ein lautes Poltern im Rolladenkasten. Ich habe das ganze dann erst mal über Nacht ruhen lassen, aber auch am folgenden Tag das gleiche Problem: Nichts ging mehr, weder hoch noch runter. Nur Krach im Rollladenkasten.

Tage später hatte ich dann Erfolg: Die Lamellen fuhren hoch. Leider so hoch, dass die Lamellen komplett im Rolladenkasten verschwunden sind.

Rolladen von Außen - Lamellen komplett eingefahren

Rolladen von Außen – Lamellen komplett eingefahren

Rolladen selber reparieren?

Und da unsere Rolllädenkästen unter Putz in der Wand eingebaut sind kommt man auch sehr schwer an die Mechanik. Das ist bei komplett automatischen Rollläden ohne Gurt prinzipiell auch nicht so tragisch, da man hier als einfacher Bauherr ohne Erfahrung eh nicht wirklich weiterkommt. Bei manuellen Rollläden sieht das dagegen ganz anders aus. Firmen wie Creon-Rolladen geben einem zb gleich eine einfach Einbau-Anleitung für Laien mit an die Hand. Da kann man im Schadensfall noch viel selber reparieren.

Unserer Rolladenkasten Karo von Roma mit drahtgebundenem Motor von Somfy schreckt mich also eigentlich durch die verbaute Technik etwas ab. Dennoch wollte ich mein Glück versuchen und die möglichen Kosten für den Monteur sparen. Also, Akkuschrauber und Schraubenzieher zu Hand und los gehts.

Rollladenkasten mit der Revisionsklappe von Innen / Unten

Rollladenkasten mit der Revisionsklappe von Innen / Unten

Rolladenkasten öffnen

Der Hersteller schreibt: “Die innenliegende Revisionsblende mit der Öffnung nach hinten oder unten ermöglicht zu dem einen optimalen Zugang für mögliche Wartungsarbeiten.”

Meine Erfahrung dazu: Schwierig. Nach 10 Minuten suchen, friemeln und schrauben hatte ich gerade mal die untere Revisionsklappe ab und stand dann vor dem Material zur Wärmedämmung.

Revisionsklappe von unten mit der Dämmung

Revisionsklappe von unten mit der Dämmung

Nach weiteren 15 Minuten ohne Fortschritte griff ich auf Dr. Google zurück. Aber weder ein Youtube-Video das den Aufbau des Rolladenkasten zeigt, noch der Eintrag im Heimwerkerforum “Wie öffne ich einen Rollladenkasten” brachte mich wirklich weiter. Bzw. wird dort davon gesprochen, dass man erst eine kleine Halterung / Lasche abbrechen muss um den Kasten komplett öffnen zu können.

Aber irgendwie will ich es nicht wahrhaben, dass man wirklich ein fest angebautes Teil abbrechen muss nur um an den Motor bzw. Rolladen zu kommen. Bei meinem Glück hält dadurch dann das Dämm-Material gar nicht mehr…

Also müssen wir doch erstmal auf unseren Monteur warten. D.h. Termin ausmachen (und damit wahrscheinlich später zur Arbeit gehen / eher Feierabend machen), bei der Reparatur zuschauen und hoffen dass keine Teile des Motors oder des Rolladens Schaden genommen haben, Arbeitszeit des Monteurs bezahlen. Den Kindern hinter die Ohren schreiben, dass sie dort keines ihres Fahrzeuge mehr abstellen.

Kann man also einen elektrischen Rolladen selber reparieren? Vielleicht. Aber sicherlich nicht, wenn man wie wir schon beim Öffnen des Kastens scheitert. Wir werden natürlich berichten wie es ausgeht!



Ähnliche Artikel aus unserem Hausbau Blog & Empfehlungen:


Der Beitrag Erfahrungsbericht: Elektrischen Rollladen selber reparieren? ist eingetragen in:
Hausbau-Kategorie: Haus-Technik
Hausbau-Schlagworte: , , , , , ,

Interhyp Zinsrechner

2 Kommentare

  1. Ralf

    Hallo,

    ich stehe vor der gleichen Herausforderung mit dem selben Rollladenkastentyp.
    Hast Du einen Hinweis wie ich die Wärmedämmung aus dem Kasten möglichst zerstörungsfrei entferne kann?

    Gruß, Ralf

  2. Viktoria Maisner

    Hallo zusammen,
    vielen lieben Dank für eure tollen Tipps. Ich finde es eine sehr gute Idee zunächst zu versuchen, den Rollladen selbst zu reparieren. Allerdings bin ich der Meinung, dass man gerade wenn man ungeübt ist schnell an seine Grenzen stoßen wird und lieber einen Fachmann ran lassen sollte.

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!