Hausbau Blog > Grundstück / Baugrundstück > Feinabsteckung, Vorbereitung Bodenplatte und Gartenarbeiten

Feinabsteckung, Vorbereitung Bodenplatte und Gartenarbeiten

Das Grundstück und der Hausbau nimmt immer mehr Form an. Nach der Feinabsteckung durch den Vermesser geht es an die Vorbereitung der Bodenplatte während zeitgleich einige Gartenarbeiten stattfinden.

Der Bagger leistet weiterhin ganze Arbeit für die Bauvorbereitung und auch das ranschaffen des neuen Mutterbodens ist weiterhin in vollem Gange.

Blick vom Garten zum späteren Haus

Blick vom Garten zum späteren Haus

Nachdem der Vermesser die Feinabsteckung für das Haus vorgenommen hat, wird die Baugrube ausgehoben.

Feinabsteckung: Markierung vom Vermesser

Feinabsteckung: Markierung vom Vermesser

Man staunt echt, was da trotz Baumfällung und Wurzel entfernen dennoch alles an Wurzelwerk im Boden steckte. Zumal an dieser Stelle ja eigentlich mal das alte Gartenhaus stand.

Wurzeln nach den Bauarbeiten

Wurzeln nach den Bauarbeiten

Anschliessend wurde schon begonnen Füllmaterial zur Verfestigung heranzuschaffen. In diesem Fall wird Kies benutzt der anschliessend mit Rüttelplatten stark verfestigt wird.

Baugrube: Kies zur Vorbereitung der Bodenplatte

Baugrube: Kies zur Vorbereitung der Bodenplatte


Weihnachts-Tipp: Geschenke für Bauherren Tipps für Damen, Herren, Kinder und die ganze Familie - Was schenkt man Bauherren und Hausbesitzern? > mehr ...

Tipps für Damen, Herren, Kinder und die ganze Familie - Was schenkt man Bauherren und Hausbesitzern?
>>Geschenke für Bauherren

Interhyp Zinsrechner

1 Kommentar

  1. Pingback: Einfamilienhaus bauen – Planung, Ablauf und Kosten beim Hausbau | Im Hausbau Blog

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>