Hausbau Blog > Garten > Sichtschutz-Rankgitter aus Holz für den Garten selber bauen

Sichtschutz-Rankgitter aus Holz für den Garten selber bauen

Wie lässt man eine kahle Wand verschwinden? Natürlich mit einem Sichtschutz. Am besten noch man baut dies als Rankgitter aus Holz selber und lässt es im Garten ordentlich bewachsen.

In unserem Garten waren wir bisher fleißig. Und so haben wir unteranderem eine Sichtschutzwand als Zaun sowie ein Rankgitter für Rosen als Sichtschutz gebaut.

Nun kommt ein weiterer Sichtschutz dran. Diesmal wollen wir uns aber nicht vor anderen Blicken schützen, sondern wollen eine Wand der Nachbarsgarage verdecken. Eine Seite unseres Grundstücks weist nämlich eine Grenzbebauung der Nachbarn auf. Im Bereich des Carports und der Terrasse fällt das nicht weiter auf bzw. ist es teils sogar hilfreich. Da die Bebauung allerdings noch weiter in den Garten mündet musste hier Abhilfe her.

Im Foto: Wand des Nachbarn noch ohne Sichtschutz

Nachbarbebauung - Wand des Nachbarn im Garten

Nachbarbebauung – Wand des Nachbarn im Garten

Diese Wand galt es also zu verdecken. Im Bild oben sind allerdings schon die ersten zwei Pfosten aus Holz zu sehen, die für den Halt des Sichtschutzgitters sorgen sollen. Dazu hatten wir uns im Baumarkt einfach Holzpfosten besorgt und die mit einer Bodeneinschlaghülse im Erdreich befestigt.

Als Querstreben haben wir einfach Dachlatten im Baumarkt gekauft. Zwar gibt es diese bereits mit 5 Metern Länge zu kaufen, allerdings reichte das bei uns nicht ganz. Daher haben wir einige auseinander gesägt und anschliessend mit 2 längeren Stücken wieder zusammengesetzt.

Sichtschutzgitter als Rankgitter im Garten

Sichtschutzgitter als Rankgitter im Garten

Das Rankgitter haben wir dann noch mit teils schnell wachsenden Pflanzen ausgestattet um den Effekt des Sichtschutzes auch bald eintreten zu lassen. Und so haben ein Chinesischer Blauregen; Clematis und eine Trompetenblume den Weg an das Rankgitter gefunden.

Bepflanzung des Rankgitter und Sichtschutzzaun

Bepflanzung des Rankgitter und Sichtschutzzaun

Zusätzlich haben wir dann noch 3 rankende Kletter-Rosen gepflanzt um weitere Farben und dauerhafte Blüten ins Sichtschutzgitter zu bringen. Laut Meinung der Verkäuferin im Baumarkt sollen wir aber aufpassen, dass die rankenden und sich stark ausbreitenden Pflanzen die Rosen nicht überwuchern.

Ich denke aber bis dahin wir noch ein wenig Zeit vergehen und zur Not kann man das dann immer noch etwas zurecht stutzen.

Nach 4 Monaten Wachstum ist das Wuchern bisher lediglich im Ansatz zu erkennen und noch bieten die Pflanzen keinen durchgängigen Sichtschutz. Aber mal schauen wie das im nächsten Sommer aussieht.

Rankgitter an der Hauswand schon teils bewachsen

Rankgitter an der Hauswand schon teils bewachsen

Sichtschutzgitter an der Hauswand

Sichtschutzgitter an der Hauswand

Kosten für Sichtschutz-Rankgitter aus Holz

Solange man sein Sichtschutz oder Rankgitter selber baut ist es recht günstig. Wir haben insgesamt folgendes Material zu folgenden Preisen benötigt:

  • 3 Holzpfosten á 7,50 Euro
  • 3 Einschlaghülsen á 2,50 Euro
  • Dachlatten ca. 15 Euro

Macht also Kosten von 45 Euro für eine Sichtschutzwand von über 2,50 Metern Breite und fast 6 Metern Länge. Das schont also ordentlich die Kosten für die Aussenanlagen. Hinzu kommen natürlich noch die Kosten für die Pflanzen, welche sich jedoch auch im Rahmen halten.

Hier noch der Hinweis auf unsere bisherigen Arbeiten rund um Sichtschutz:

So sieht das nun ein paar Jahre später aus…

Rosen am Rankgitter als Sichtschutz

Rosen am Rankgitter als Sichtschutz


Fast bewachsener Sichtschutz

Fast bewachsener Sichtschutz



Ähnliche Artikel aus unserem Hausbau Blog & Empfehlungen:


Interhyp Zinsrechner

2 Kommentare

  1. Pingback: Vorhaben im Hausbau-Blog 2015: Aussenanlagen & Garten fertigstellen | Im Hausbau Blog

  2. Kai

    Die Idee und die Umsetzung ist ja super. Mir gefällt, dass du sogar am Ende eine Kostenaufstellung gegeben hast.
    Weiter So!

    Ich sammle gerade zahlreiche Sichtschutz-Möglichkeiten und diese Sichtschutz-Rankgitter passen von der Idee da gut herein.

    Gruß Kai

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>