Hausbau Blog > Garten > Drastischer Winterschaden am Flieder des Südens (Lagerströmie)

Drastischer Winterschaden am Flieder des Südens (Lagerströmie)

In unserem Vorgarten hatten wir bislang einen schönen großen Flieder des Südens (Lagerströmie). Leider hat dieser den Winter nicht gut überstanden und wir mussten ihn leider massiv zurückschneiden.

Blüte der Kreppmyrte im Vorgarten

Blüte der Kreppmyrte im Vorgarten

Die Blüte des Flieder des Südens

Die Blüte des Flieder des Südens

Leider scheint dieser nicht ganz winterfest zu sein.

Abgestorben: Der Flieder des Südens (Lagerströmie)

Abgestorben: Der Flieder des Südens (Lagerströmie)

Obwohl er nun schon 3 Jahre unseren Garten mit seinen tollen Blüten schmückt, war in diesem Jahr ein Großteil vetrocknet und abgestorben. Wir mussten hier leider die Gartenschere und Säge ansetzen und massiv die toten Äste und Stämme abschneiden.

Abgestorben: Der Flieder des Südens (Lagerströmie) zurückschneiden

Abgestorben: Der Flieder des Südens (Lagerströmie) zurückschneiden

Abgestorben: Der Flieder des Südens (Lagerströmie) beschneiden

Abgestorben: Der Flieder des Südens (Lagerströmie) beschneiden

Das Resultat ist, nun ja, etwas zurückhaltend.

Gestutzt: Der Flieder des Südens (Lagerströmie) im Vorgarten

Gestutzt: Der Flieder des Südens (Lagerströmie) im Vorgarten

Besonders im Vergleich zu vorher.

Lagerströmie im Garten - der Flieder des Südens

Lagerströmie im Garten – der Flieder des Südens



Ähnliche Artikel aus unserem Hausbau Blog & Empfehlungen:


Interhyp Zinsrechner

1 Kommentar

  1. Pingback: Drastischer Winterschaden am Flieder des Südens (Lagerströmie) - 3 Besten Haus Kaufen Tips & Kosten für Bremen

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!