Hausbau Blog > Finanzierung > Finanzierung für den Hausbau 2012 – beste Baukreditzinsen in 2012

Finanzierung für den Hausbau 2012 – beste Baukreditzinsen in 2012

Die Finanzierung für den Hausbau war noch nie so einfach wie in 2012. Gegenüber den vorherigen Jahren gibt es die besten Baukreditzinsen in 2012.

Wer von vornherein alle notwendigen Ausgaben beachtet, wie zum Beispiel die Kosten beim Grundstück (siehe auch Checkliste Grundstückskauf) oder auch die Baunebenkosten richtig berechnet für den sollte sich gerade jetzt im Jahr 2012 die Frage nach Haus mieten oder bauen gar nicht mehr stellen. Vielmehr sollte man überlegen, ob man ein Massivhaus oder Fertighaus bauen sollte.

Hat man die gesamte Finanzierung für den Hausbau in 2012 durchgeplant, so gilt es sich die besten Baukreditzinsen zu sichern. Schaut man sich die aktuelle Zinsentwicklung in 2012 genauer an, so fällt auf, dass diese auf einem Tiefstand ist. Das heisst, es gibt momentan günstige Konditionen bei der Baufinanzierung.



Aktuelle Zinsentwicklung, bereitgestellt durch Interhyp.

Wer zudem clever ist und sich eine Wärmepumpe einbaut, kann sogar monatlich bei den Nebenkosten, den Heizkosten sparen.

Wer also vor hat zu bauen, sollte gerade jetzt aufgrund der besten Baukreditzinsen in 2012 alles in die Wege leiten. Wer alle Kosten bedenkt, der spart sich aufjedenfall ein teure Nachfinanzierung beim Baukredit. Denn trotz der günstigen Baukreditzinsen in 2012 kann eine Nachfinanzierung eine teure Angelegenheit werden und den Traum vom Hausbau in 2012 schnell platzen lassen.

Interhyp Zinsrechner

2 Kommentare

  1. Markus

    Ja, die Zinsen für Baukredite sind zur Zeit einmalig. Wer vor ein paar Jahren sein Bauvorhaben für 5% finanziert hat, wird sich jetzt grün und blau ärgern. Aber es besteht ja grundsätzlich immer die Möglichkeit Altkredite umzuschulden. Ob es sich lohnt, die Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen, müsste man sich von der Bank ausrechnen lassen.

  2. M.W.

    Mittel- und langfristig steigen ja nun die Bauzinsen wieder, aber momentan sind die Voraussetzungen für eine günstige Anschlussfinanzierung noch immer gut. Aber in Zukunft wird es wieder wichtiger werden, verschiedene Finanzierungsangebote miteinander zu vergleichen.

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>