Hausbau Blog > Bautagebuch > Trockenwand & Spots – Bad-Ausbau geht weiter

Trockenwand & Spots – Bad-Ausbau geht weiter

Das Ausbau des Badezimmers geht weiter: Trockenwand und Fliesenschrank für die Wanne sowie die fehlerhaft geplante Vorwand für unseren Waschtisch wurden ausgebessert.

Die Ecke der Badewanne nimmt langsam Form an. Die WC-Vorwand wurde verlängert und die Vorbereitung für den späteren Fliesenschrank wurden geschaffen.

Fliesenschrank für Wanne und Trockenwand

Fliesenschrank für Wanne und Trockenwand

Ansonsten wurde mein fehlerhaft geplanter Bauherrenfehler mit der Höhe des Waschtischs auch direkt ausgebessert. Hier im Foto sieht man noch gut den kleinen Strich an der Wand, wo die Vorwand vorher aufgehört hat.

Vorwand-Trockenwand für den Waschtisch

Vorwand-Trockenwand für den Waschtisch

Aber auch der Elektriker war fleißig. Nachdem ich die ganzen Spot-Einbauplätze im Bad markiert hatte, wurden direkt schon die Löcher gebohrt und die Kabelinstallation durchgeführt. Hier mal die zwei Spots, die wir über der Dusche haben werden.

Löcher für Spots in der Duschen-Decke

Löcher für Spots in der Duschen-Decke


Weihnachts-Tipp: Geschenke für Bauherren Tipps für Damen, Herren, Kinder und die ganze Familie - Was schenkt man Bauherren und Hausbesitzern? > mehr ...

Tipps für Damen, Herren, Kinder und die ganze Familie - Was schenkt man Bauherren und Hausbesitzern?
>>Geschenke für Bauherren

Interhyp Zinsrechner

2 Kommentare

  1. Miriam

    Hi, verbaut ihr Hitzeschutz-Dosen für die Spots? Die sind auf jeden Fall zu empfehlen, haben wir auch benutzt (“Thermox”). LG Miriam

  2. Miriam

    Ah – und nochwas: In der Dusche müsst ihr darauf achten, dass 12 V verbaut wird. Das wird scheinbar öfter mal unterschlagen und kann dann durch den Sprühnebel gefährlich werden. :)

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>