Hausbau Blog > Bautagebuch > Innenausbau – Spachtelarbeiten beginnen

Innenausbau – Spachtelarbeiten beginnen

Das Spachteln geht los: der Trockenbauer hat heute mit den Spachtelarbeiten an den Rigipsplatten losgelegt und direkt die erste Runde geschaft, allerdings setzen wir auf Q3.

Und nach einem Tag kann sich das Ergebnis schon sehen lassen. Alle Rigisplatten an Wand und Decke in den Schlafzimmern, Flur und der Feuchtraum-Rigips im Badezimmer wurde das erste mal durchgespachtelt.

Spachteln der Rigipsplatten im Schlafzimmer

Spachteln der Rigipsplatten im Schlafzimmer

Es wird aber noch zweimal durchgespachtelt, da wir auf Q3 setzen, um später äußerst glatte Wände und Decken zu haben. Denn wir wollen teilweise nur streichen oder auf dünnes Malervlies setzen.

Spachteln des Feuchtraum-Rigips im Badezimmer

Spachteln des Feuchtraum-Rigips im Badezimmer



Ähnliche Artikel aus unserem Hausbau Blog & Empfehlungen:


Interhyp Zinsrechner

1 Kommentar

  1. mb

    Hallo,

    wir haben auch gerade angefangen zu bauen, und euer Blog ist echt Klasse!
    Ich darf leider keinen schreiben, weil mein Freund Verfolgungswahn hat :-)
    Aber es ist total hilfreich wenn andere “Laien”(nict böse gemeint) ihr Bauerfahrungen niederschreiben!

    Danke und viele Grüße aus dem Allgäu

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>