Hausbau Blog > Bautagebuch > 86 – 69 – 77 – der Estrich schwankt

86 – 69 – 77 – der Estrich schwankt

Der Estrich trocknet so vor sich hin: Von 86% auf 69% und wieder auf 77% Luftfeuchte hoch.

Unser Bauleiter ist bisher aber ganz zufrieden mit dem Trocknungsgrad des Estrich. In wenigen Tagen werden wir dann auch das Heizprogramm starten, bei dem 3 Wochen lang das Haus vollständig durchgewärmt wird. Bis dahin finden nur einige kleine Elektroarbeiten statt. Bodenarbeiten wie Fliesen und der Maler kommen dann erst anschließend.

Feuchte des Estrich

Feuchte des Estrich



Ähnliche Artikel aus unserem Hausbau Blog & Empfehlungen:


Der Beitrag 86 – 69 – 77 – der Estrich schwankt ist eingetragen in:
Hausbau-Kategorie: Bautagebuch

Interhyp Zinsrechner

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>