Hausbau Blog > Aussenanlagen > Rankgitter für Rosen als Sichtschutz selber bauen

Rankgitter für Rosen als Sichtschutz selber bauen

Rankgitter für Rosen als Sichtschutz zum selber bauen: Infos, Kosten und Fotos für eine kleine Sichtschutzwand auf dem Grundstück.

Einen Sichtschutzzaun aus Holz als Sichtschutzwand hatten wir uns schon gebaut.

Im Sommer: So sieht der Zaun zum Nachbarn aus

Im Sommer: So sieht der Zaun zum Nachbarn aus

Allerdings deckt das nur die Sicht zum Nachbargrundstück ab. An der Hausseite hatten wir bislang noch immer einen Einfallswinkel für neugierige Blicke von der Straße / Grundstücksgrenze aus.

Es fehlt noch ein wenig Sichtschutz auf dem Grundstück

Es fehlt noch ein wenig Sichtschutz auf dem Grundstück

Dieses “Guckloch” wollten wir natürlich auch noch schliessen. Und zwar mit einem Rankgitter welches mit Rosen zuwachsen soll.

Rankgitter aus Rosen selber bauen

Das Rankgitter wollten wir dabei selber bauen, denn so können wir optimal die richtige Größe selber bestimmen.

Die Materialen haben wir einfach im Baumarkt gekauft.

  • Einfaches Rankgitter kesseldruckimprägniert (KDI): 40 Euro
  • 2 Pfosten á 180 cm: zusammen 18 Euro
  • 2 Bodenhülsen: zusammen 9 Euro
  • Langer Querbalken: 10 Euro
  • 6 Querstreben / Gestaltungselemente: 12 Euro

Die Kosten für Holz und Material für das Rankgitter zum selber bauen lagen also bei günstigen 89 Euro.

Die Holzteile haben wir als erstes noch gestrichen. Da hatten wir aber noch von unserem selbst gebauten Carport und Terrassenüberdachung reichlich Lasur über.

Das Gitter haben wir dann im Prinzip einfach auf dem normalen Boden platziert. Wir haben im entsprechenden Bereich einfach etwas Rasen entfernt und die Bodenhülsen links und rechts eingeschlagen. Anschliessend können die Pfosten eingeschraubt und dabei ausgerichtet werden. Im nächsten Arbeitsschritt wurde direkt schon das Rankgitter angebracht.

Untergrund fürs Rankgitter: Hülsen für die Pfosten einfach in den Boden rammen

Untergrund fürs Rankgitter: Hülsen für die Pfosten einfach in den Boden rammen

Sichtschutz - Rankgitter für Rosen selber bauen

Sichtschutz – Rankgitter für Rosen selber bauen

Anschliessend wurde der Querbalken sowie Gestaltungselemente aus Holz platziert. Zur Probe wurde hier noch ein Gartentor platziert, da wir den Bereich zwischen Rankgitter und Haus irgendwann auch noch schliessen wollen.

Sichtschutzzaun: Rosengitter mit Gartentor als Probe

Sichtschutzzaun: Rosengitter mit Gartentor als Probe

Das Rankgitter haben wir dann mit beidseitig mit Rosen bepflanzt. 3 von vorne und 2 hinten – natürlich haben wir hier Kletterrosen genommen, da diese schnell und ordentlich in die Höhe wachsen.

Rankgitter mit Rosen bepflanzen (natürlich Kletterrosen)

Rankgitter mit Rosen bepflanzen (natürlich Kletterrosen)

Sichtschutzwand uns Sichtschutzzaun selber erstellen

Sichtschutzwand uns Sichtschutzzaun selber erstellen

Rankgitter mit Rosen als Sichtschutzwand für den Garten

Rankgitter mit Rosen als Sichtschutzwand für den Garten

Fazit: Rankgitter aus Rosen selber bauen

So ein Rankgitter kann man wirklich sehr leicht selber bauen, zudem ist das ganze recht günstig. So ein Rankgitter erfüllt seine Funktion als Sichtschutz bereits jetzt, wo die Rosen noch gar nicht angefangen haben zu klettern. Gespannt sind wir dann auf nächstes Jahr, wir hoffen dass die Kletterrosen im Sommer ordentlich blühen.

Interhyp Zinsrechner

Hinterlasse einen Kommentar (Spam und Spam-URLs werden entfernt!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>